Naturheilpraxis Waltraud Hossdorf
Naturheilpraxis Waltraud Hossdorf
Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist eine

Therapieform, die über gezielte Reize die Selbstheilungskräfte

des Organismus stimuliert. Sie wird in China seit mehr als 3000

Jahren ausgeübt. Ihr liegt eine ganzheitliche Betrachtungsweise

des Menschen zugrunde.Schon früh erkannten die altchinesischen

Heilkundigen, dass ein gesunder Geist eine Vorbedingung für

einen gesunden Körper darstellt, da beide untrennbar mitein-

ander verbunden sind. Aus chinesischer Sicht entstehen Krank-

heiten durch ungesunde Lebens- und Ernährungsgewohnheiten,

oft in Verbindung mit emotionalen Belastungen.

In meiner Praxis wende ich folgende Methoden der TCM an:

- Akupunktur

- Meridianmassage

- Schröpfen

- Moxibustion /Wärmetherapie

- Gua Sha
Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2009 Waltraud Hossdorf